Königsblaue Treue Schaumburg

FC Schalke 04 Fan Club

Vorwort

Vor langer Zeit hatten wir eine gute Homepage mit vielen Bildern  , Texten und interessanten Seiten. Leider hatte ein ehemaliges Mitglied nichts besseres zu tun gehabt, als die  Homepage samt Inhalt zu löschen. Wir haben versucht die „alte Homepage“ wieder ins Leben zu rufen und mit Inhalten zu füllen. Leider ist uns dieses nicht so geglückt wie wir uns das vorgestellt haben.

Unserem Mitglied Harty Ahlborn war es dann zu verdanken, dass er sich diesem Thema angenommen hat und er entwickelt nun eine Homepage für uns wo wir uns als Fanclub Koenigsblauetreue  Schaumburg darstellen.

Wir wollen allen die unsere Seite besuchen zeigen warum wir Schalker sind, warum wir  uns in einem Fanclub zusammengeschlossen haben und warum wir unserem Vereinshaus einen besonderen Namen gegeben haben.

Neugierig geworden ?  Dann bist Du bei uns richtig!

Wir freuen uns das Du auf unserer Homepage gelandet bis und wir würden uns über Deinen Besuch bei uns im Clubhaus freuen. Besuch uns doch einfach einmal an einem Bundesligaspieltag oder an einem unserer Stammtischtermine. Damit Du uns leichter findest haben wir auf unser  Homepage einen Button Anfahrt installiert der dir eine genaue Wegbeschreibung zu uns garantiert.

Vielleicht hast Du auch einmal Lust bei unseren Fanclubfahrten mitzufahren. Schau öfters unter Veranstaltungen damit Du jederzeit weißt wann und wohin wir fahren und was wir sonst noch tun.

Wie oben schon erwähnt ist unsere Fanclubseite erst im Neuaufbau und wir beginnen diese jetzt mit Leben zu füllen. Jeder unserer Mitglieder sollte dazu beitragen. Wir freuen uns über  Bilder, Beiträge oder Lustige Geschichten, welche wir dann hier veröffentlichen.

Damit wir auch sehen wer uns alles besucht, bitten wir um einen kurzen Eintrag in unser Gästebuch.

In diesem Sinne wünsche ich Euch viel Spass auf unseren Seiten und freue mich gerade Dich bald in unserem Vereinshaus begrüßen zu dürfen.

Blau weisse Grüsse

1. Vorsitzender

Wolfgang Reck              

 15.01.2014                                                                                                                                                                                                                                                                                                         --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Entstehung der königsblaue Treue-Schaumburg

Beginn der Koenigsblauentreue

 

 Am 2.10.2007 war es soweit, an diesem Tag hat ein Mann sich einen Traum erfüllt

An dem Tag an dem er mit sieben weiteren Personen einen neuen Verein ins leben rief !

Nämlich unseren

Schalke 04 Fan Club die Koenigsblaue-Treue-Schaumburg.

Er war es, viele kennen ihn es ist Ulrich Schäfer , hat an diesen Tag den Verein

Schalke 04 in Bezirk 6 mit der Nummer 948 gegründet .

In dieser Zeit sind viele Mitglieder in diesem

Verein zusammem gekommen und die meisten sind  noch heute dabei .

 

Eine kleine Geschichte über der Entstehung der Königsblaue Treue .

 Die nächste Erzählung über uns , wie wir zu einem Club Raum kamen.

 Bis dahin  Blau Weißes Glück Auf .

  27.01.2014

Wie oben schon erwähnt war der Schalker Fanclub Koenigsblauetreue Schaumburg nun gegründet. Es wurde überlegt wo man sich regelmässig treffen könnte zum Austausch oder um Spiele gemeinsam zu schauen. Der Sitz der Vereinsgründung war nun einmal Sachsenhagen, aber leider erwies es sich als Schwierig eine geeignete Lokalisation zu finden. Alle Gaststätten welche angesprochen wurden wollten eine kleine Entschädigung haben , damit wir einen Raum für unsere Zwecke nutzen könnten. Wie sich jeder Vorstellen kann ist bei einer Neugründung für diese Dinge kein finanzieller Spielraum möglich. So dauerte es auch eine ganze Weile bis der geeignete kostenfreie Raum gefunden werden konnte. Die Entfernung zum Gründungsort Sachsenhagen war zwar erheblich ( 12,4 km ) aber, da einige der Mitglieder auch aus den umliegenden Dörfern kamen, akzeptabel und so traf man sich 2 x im Monat in der Gaststätte Vornhäger Krug, Vornhagen 12 in 31702 Lüdersfeld direkt an der B65 kurz vor Stadthagen.

Im Laufe der zeit wurde die Anzahl der Mitglieder immer höher und der Wunsch nach einer anderen Räumlichkeit immer grösser. Wir wollten einen Raum haben, den wir nach unseren Vorstellungen gestalten können und siehe da, wer sucht der findet ! Im Oktober 2008 zogen wir dann in eine Gaststätte nach Sachsenhagen unserem Gründungsort. Dort wurde uns ein Raum im 1. Stockwerk kostenlos zur Verfügung gestellt mit der Bedingung das wir diesen komplett herrichten müssen. Dieser war nämlich noch halb im Rohbau. Da wir sowieso die Räumlichkeit nach unseren Vorstellungen ausstatten wollten, kam uns das natürlich gelegen und wir gingen auf den Handel ein. Es wurde verputzt , gestrichen, tapeziert und das alles in Eigenleistung und auf unsere Kosten. Wir haben es in kurzer zeit geschafft das Zimmer neu zu gestalten und begehbar zu machen und waren richtig Stolz auf uns. Im Dezember 2008 feierten wir in den Räumlichkeiten eine schöne Weihnachtsfeier, was wir nicht wussten, es sollte unsere letzte Feier in diesen Räumlichkeiten sein. Im Januar 2009 teilte man uns mit, dass die Inhaber der Gaststätte insolvent wären und das die Gaststätte verkauft wird und wir die Räumlichkeiten nicht mehr nutzen dürften. Toll, da haben wir Zeit und Geld zur Herrichtung des Zimmers investiert und nach 3 Monaten müssen wir wieder raus ! War das nun das Ende des Fanclubs?

Wie es weiter geht erfahrt ihr in kürze, nur eins vorab : Am 27.06.2009 gab es eine überraschende Einweihung ! Wo und warum demnächst auf dieser Seite. Glück auf 22.7.14